Radrouten
Kartennavigator
Inspirationen

Service-Telefon: 05021 91763-0

Pressemitteilungen

Stadt Syke tritt 2019 Mittelweser-Touristik GmbH bei

Syke/Nienburg. Der Rat der Stadt Syke (Landkreis Diepholz) hat den Beschluss gefasst, eine zweijährige Schnuppermitgliedschaft bei der Mittelweser-Touristik GmbH ab dem Jahr 2019 einzugehen. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Nienburg und wurde Ende 2000 gegründet. Mittlerweile sind 16 Kommunen, der Landkreis Nienburg/Weser und der DEHOGA-Kreisverband Nienburg Gesellschafter. Für Martin Fahrland, Geschäftsführer der Mittelweser-Touristik GmbH ist die gemeinsame Vermarktung der Mittelweser-Region der richtige Weg, der Beitritt Sykes nur logische Konsequenz: „Der Gast verbringt seinen Urlaub nicht in Landkreisen – er reist in Regionen – unabhängig irgendwelcher Grenzen oder Mitgliedschaften. Deshalb ist es notwendig, an einem Strang zu ziehen und gemeinsam in die touristische Vermarktung einzusteigen.“ Syke hat touristisch einiges zu bieten z.B. Kreismuseum, Hoher Berg, Wassermühle Barrien, historische Kirchen, Syker Vorwerk – Zentrum für zeitgenössische Kunst, Rad- und Wanderwege. Der Auftrag der Mittelweser-Touristik GmbH ist die touristische Vermarktung der gesamten Mittelweser-Region, die sich von Minden im Süden bis nach Bremen im Norden erstreckt. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Syke. Nur als leistungsstarke Region mit attraktiven touristischen Angeboten werden wir uns am Markt weiter etablieren und behaupten“, so Fahrland abschließend.

Schriftgröße
Mein Reiseplaner enthält 0 Dokument(e). >>