Radrouten
Kartennavigator
Inspirationen

Service-Telefon: 05021 91763-0

Bitte installieren Sie das Flash-Plugin.
Sie sind hier: Urlaubsthemen > Landidylle > Geocaching

Geocaching

Positionsbestimmung und Zeitmessung

Das GPS (Global Positioning System) wurde vom US-amerikanischen Verteidigungsministerium entwickelt. Im Mai 2000 entschied der damalige Präsident, die Verschlüsselung des Systems abschalten zu lassen. Nun waren Zivilisten in der Lage, mit GPS-Empfängern ihre Positionen mit einer Genauigkeit in der Größenordnung von rund zehn Metern zu bestimmen. Zuvor ließ die Verschlüsselung für Zivilpersonen nur eine Genauigkeit von rund 100 Metern zu. Der US-Amerikaner Dave Ulmer hatte die Idee, die Entscheidung des Präsidenten mit einer Schatzsuche zu feiern. Er versteckte eine Box mit Krimskram in den Wäldern von Portland/Oregon und veröffentlichte die Position des Verstecks im Internet. Damit legte er bereits die Essenz des Hobbys fest, die auch heute noch Basis des Spieles ist: ein Gefäß, Krimskrams, das Logbuch und die Regel „Nimm etwas, gib etwas, trage dich in das Logbuch ein.“

Dave Ulmer hatte so praktisch mit einem Schlag das Geocaching erfunden. Das Behältnis wurde schon binnen eines Tages gefunden. Und innerhalb weniger Tage wurden in Kalifornien, Kansas und Illinois weitere Verstecke angelegt. Vor Monatsfrist wurde bereits eine „Schatzdose“ in Australien versteckt - weit entfernt vom Ausgangspunkt dieses Hobbys, das damit rasend schnell auf dem Weg war, ein weiteres Phänomen zu werden. Auch in der Mittelweser-Region finden Sie „Schätze“.

Informationen:
www.geocaching.de
www.gps-workshop.de
www.geocaching.com

Mittelweser-Navigator

Die Landesforsten haben Geocacher zu besonderer Rücksicht in Wäldern aufgefordert. Unter www.landesforsten.de/geocaching geben sie in der Rubrik "Lernen und Erleben" Empfehlungen für ein naturverträgliches Geocaching im Landeswald. Diese seien in Zusammenarbeit mit Goeocacher erarbeitet worden.

Informationen:
Mittelweser-Touristik GmbH
Lange Str. 18
3158 Nienburg/Weser
Tel. (0 50 21) 91 76 30
Fax (0 50 21) 9 17 63 40

E-Mail schreiben

Schriftgröße
Mein Reiseplaner enthält 0 Dokument(e). >>